Langzeit Rasendünger

24,99 € im 7,5 kg Eimer (3,33€ | kg)

34,99 € im 15 kg Sack (2,33€ | kg)

Rasendünger mit Langzeitwirkung

Weitere Informationen zu Langzeit Rasendünger:

Grundvoraussetzung für einen dichten, tiefgrünen und strapazierfähigen Rasen ist eine ausreichende Versorgung mit allen notwendigen Nährstoffen. Rasendünger mit Langzeitwirkung enthält diese Nährstoffe in optimaler Zusammensetzung. Der Rasen ergrünt schnell und behält über einen längeren Zeitraum hinweg seine satte und grüne Farbe. Gezielte Stickstoffschübe sichern ein  gleichmäßiges Wachstum des Rasens, so dass übermäßige Mäharbeit vermieden wird. Darüber hinaus regt der Dünger die erwünschte Wurzelbildung stark an. Bei regelmäßiger Anwendung bildet sich erstaunlich schnell eine dichte, strapazierfähige Grasnarbe. Die von uns in diesem Dünger genutzte Depot-Form des Stickstoffs sorgt für eine langanhaltende Wirkung. Häufiges Düngen ist nicht mehr notwendig, somit gelangt äußerst wenig Stickstoff ins Grundwasser und das schont unsere Umwelt.

Rasendünger mit Langzeitwirkung mit dem Streuwagen oder von Hand ausbringen. 2-3 mal jährlich 30 g/m2 anwenden.

• Startdüngung: März / April (wenn keine Spätherbstdüngung erfolgte)
• Saisondüngung: 1-2 mal, z. B. Ende Mai / Ende Juni oder Anfang Juni / August
• Spätherbstdüngung:November / Dezember bei Bodentemperaturen unter 10°C.Der Rasen ist dann im Frühjahr kräftiger und schneller grün.1-2 Tage nach dem Mähen düngen. Ist der Rasen feucht, bitte die Düngerkörner durch Beregnung von den Gräsern abspülen.Keine Verbrennungsgefahr.

NPK 16+4+6(+3+8)